Überschrift

Beschreibungstext neben dem Bild

Text unterhalb von Bild und Beschreibung

 Was Ärzte Ihnen nicht erzählen 

 
Dr. Martin Marianowicz
Preis: 17,95 EUR
 

 Aufs Kreuz gelegt Dr. Martin Marianowicz Warum 80 Prozent der Rückenoperationen überflüssig sind Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit geworden und in Deutschland der zweithäufigste Grund für einen Arztbesuch. Wenn die Ursache ein Bandscheibenvorfall ist, wird nicht selten rasch zur Operation geraten. Leider zu oft ohne Erfolg. Doch neun von zehn Schmerzpatienten könnten durch konservative Therapien ohne Operationen geheilt werden. Selbst Bandscheibenvorfälle heilen in den meisten Fällen von selbst, sagt der renommierte Wirbelsäulenspezialist Martin Marianowicz. Er verrät in seinem Buch erstaunliche Wahrheiten zum Thema Rückenschmerzen und plädiert für einen neuen bewussten Umgang mit unserem Körper. Medizinisch setzt er auf das ausführliche Arzt-Patienten-Gespräch, vertraut den Selbstheilungskräften und sanften Methoden wie Physiotherapie und Schmerztherapie. Darauf aufbauend präsentiert er seinen 5-Stufen-Plan zur Behandlung von Rückenbeschwerden – einen Leitfaden, den jeder Betroffene kennen sollte. Ein provozierendes Buch, das uns vor unnötigen Operationen bewahren kann und gleichzeitig alles enthält, was unserem Rücken gut tut.

Paperback, 287 Seiten, zahlreiche Abbildungen

 

 Was Ärzte Ihnen nicht erzählen Lynne McTaggert Lesen Sie dieses Buch, bevor Sie Ihren Arzt aufsuchen! »Eine Fundgrube subversiver Informationen unwiderstehlich gut argumentiert. McTaggert ist ein ziemlich großer Dorn im Auge der medizinischen Propagandamaschinerie.« (Dr. Keith Mumby) »Ein außerordentlich eindrucksvolles Buch und die feinste Kritik der modernen medizinischen Praktiken, die ich bisher gelesen habe. Lynne McTaggert schneidet mit dem Skalpell geradewegs durch das Herz der von der Medizin am meisten geliebten Dogmen. Unbedingt lesen «

Paperback, 425 Seiten

 

 Sonnenlicht - Das größte Gesundheitsgeheimnis Thomas Klein Sonnenlicht spendet Energie und Lebensfreude Sonnenlicht ist eines unserer wichtigsten Lebensbedürfnisse und durch nichts zu ersetzen. Es schenkt Schönheit, Gesundheit, Muskelkraft, Ausdauer, Tatkraft, Lebensfreude und geistige Frische. Lesen Sie in diesem Buch wie Sie mit Hilfe der Sonne vielen Erkrankungen vorbeugen und wie sogar sog. unheilbare Krankheiten geheilt werden können. Die Behauptung, Sonnenlicht verursache Krebs, ist längst widerlegt. Im Gegenteil - Sonnenmangel und falsche Beleuchtung beeinträchtigen die Gesundheit enorm.

gebunden, 357 Seiten, 2007

 

 Das neue Lexikon der Medizin-Irrtümer Werner Bartens Das darf doch wohl nicht wahr sein! Haben Eltern hässliche Kinder genauso gern wie hübsche? Deckt der jährliche Gesundheitscheck verborgene Krankheiten auf? Ist fettarme Ernährung gesund? Kann zu viel Schlaf schaden? Lebt länger, wer weniger ißt? Verursachen Haarfärbemittel Krebs? Helfen Antibiotika wirklich gegen Husten, Schnupfen, Heiserkeit? In kaum einem Bereich existieren so viele verblüffende, erschreckende und unglaubliche Halbwahrheiten wie in der Medizin. Mehr als 100.000 verkaufte Exemplare vom »Lexikon der Medizin-Irrtümer« haben gezeigt, daß das Vertrauen der Leser in Ärzte und ihre Kunst nicht grenzenlos ist - völlig zu Recht. Auch in seinem neuen Buch hat Werner Bartens wieder zahlreiche populäre Irrtümer, hartnäckige Vorurteile und fragwürdige Behandlungsmethoden gesammelt, die vor allem eines zeigen: Nirgends sonst ist die Fortschrittsgläubigkeit so groß und der Wissensstand so flüchtig wie in der Medizin. Bleiben Sie gesund! »Bartens schreibt witzig und lakonisch, und alles, was er schreibt, hat Hand und Fuß.« Münchner Merkur

gebunden, 270 Seiten, 2006

 

 Die Bombe unter der Achselhöhle Dr. med. Walter Mauch Ein aufrüttelndes und hilfreiches Buch, das Ratsuchenden unvermutete Antworten auf viele Krankheitsrätsel gibt. Eine eindringliche Bestandsaufnahme, die unter anderem aufzeigt, daß Deodorants als Hauptursache vieler schwerer Erkrankungen gelten. Dr. Walter Mauch zeigt, wie sehr sich der Mensch heute unbewußt, aber nachhaltig vergiftet, und er liefert Rezepte von erstaunlicher Wirkung, die von jedem zum gesunden Leben angewendet werden können.

gebunden, 224 Seiten

 
Jörg Blech
Preis: 8,95 EUR
 

 Die Krankheitserfinder Jörg Blech Lassen Sie sich nicht für krank verkaufen - Sie sind gesünder als Sie denken! Die Pharmaindustrie definiert die Gesundheit des Menschen gegenwärtig neu, so dass Gesundheit ein Zustand ist, den keiner mehr erreichen kann. Viele normale Prozesse des Lebens sowie normale Verhaltensweisen werden systematisch als krankhaft dargestellt. Global operierende Konzerne sponsern die Erfindung ganzer Krankheiten und Behandlungsmethoden und schaffen so ihren Produkten neue Märkte.

Taschenbuch, 256 Seiten,

 

 Zahnarztlügen Dorothea Brandt, Dr. Lars Hendrickson Das Buch, das Sie vor dem nächsten Zahnarzttermin lesen sollten! Trotz moderner Zahnmedizin, Zahnbürste und Fluorid haben 95 Prozent die Krankheit Karies. Fast die Hälfte der Deutschen leidet an Parodontitis. Warum haben Sie Löcher im Zahn? Warum sind Sie krank? Die Journalistin Dorothea Brandt und der Arzt Lars Hendrickson beleuchten eine heillose Zahnmedizin und zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Denn: Karies ist heilbar. »Das heillose System Zahnheilkunde hält uns gefangen. Es hält uns krank, es schadet den Zähnen und es ist gefährlich. 98 Prozent meiner zahnärztlichen Kollegen sind Abzocker«, sagt Dr. Lars Hendrickson »Diese Lektüre nimmt die Angst vor dem Zahnarzt, denn Karies und der Weg zum Zahnarzt sind kein unabwendbares Schicksal«, sagt Dorothea Brandt Von allen Zahnarztlügen ist das die größte: Sie müssen zum Zahnarzt. Dieser Ratgeber zeigt, dass weder Karies noch der Zahnarzt selbst ein Teil Ihres Lebens sein muss. Die größten Zahnarztlügen: Karies ist nicht heilbar Zähneputzen hilft gegen Karies Man muss zum Zahnarzt Professionelle Zahnreinigungen schützen vor Karies und Parodontitis Zahnseide schützt vor Zahnzwischenraumkaries Weisheitszähne können die Frontzähne verschieben Füllungen schützen vor Karies Bleaching und Weißmacherzahncremes sind unschädlich Zähne gehen im Alter eines Tages sowieso verloren Karies und Parodontitis lassen sich nicht vermeiden.

Paperback, 228 Seiten

 

 Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen Vernon Coleman Die Person, die Sie am wahrscheinlichsten töten wird, ist kein Einbrecher oder Räuber, auch kein geistesgestörter Triebtäter oder ein betrunkener Autofahrer, sondern Ihr eigener Arzt. Unglaublich? Aber wahr! Die Wahrscheinlichkeit, an den Nebenwirkungen der Medikamente zu sterben, die Ihr Arzt Ihnen verordnet hat, ist fünfmal höher als bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen. Vernon Coleman zeigt Ihnen, wie Sie sich gegen diese ernsthafte Bedrohung Ihres Lebens und Ihrer Gesundheit wehren können. Ärzte und Krankenhäuser sind in der Zwischenzeit eine der Hauptursachen für viele Krankheiten geworden. Wussten Sie, dass Ärzte heute offiziell eine der drei häufigsten Todesursachen darstellen? Nur Krebs und Herz- Kreislauf-Erkrankungen stehen statistisch noch darüber. Jährlich sterben alleine in Deutschland mehr als 50.000 Menschen an den Behandlungsmethoden und Medikamenten ihres Arztes. Nach vorsichtigen Schätzungen verlassen in Deutschland jedes Jahr 100.000 Patienten das Krankenhaus in einem schlechteren Zustand, als sie es betreten haben – wenn sie es denn überleben. Andere Zahlen sprechen von bis zu 500.000 Schadensfällen … Seit über einem Vierteljahrhundert ist Dr. Vernon Coleman der herausragendste Kritiker der Pharmaindustrie. Damit hat er sich in der etablierten Medizin keine Freunde gemacht. Mit seinem neuen Buch hat Coleman international seinen Ruf als »Verteidiger der Patienten« und »Robin Hood gegen die Pharmaindustrie« gefestigt. Hier erfahren Sie eine ganze Reihe von Fakten und Wahrheiten darüber, wie Sie Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie schützen können. Ein Buch, das Sie unbedingt lesen sollten und zwar bevor Sie Ihren Arzt aufsuchen! Hier einige Beispiele von potenziell lebensrettenden Informationen: Tests und Untersuchungen – wie sicher sind sie? Testet Ihr Arzt ein neues Medikament an Ihnen? Fragen, die Sie stellen sollten, bevor Sie ein verordnetes Medikament einnehmen. Wie Sie im Krankenhaus überleben. Besiegen Sie Herz-Kreislauf-Erkrankungen ohne Tabletten oder Operationen. Was ich tun würde, wenn mir mein Arzt sagen würde, dass ich Krebs hätte? Weitere Themen aus dem Inhalt: Lassen Sie sich von Ihrem Arzt nicht einschüchtern. Die wirkliche Ursache von Krebs – und die Lösung. Wie Sie das Beste aus Ihrem Arzt herausholen. Sollten Sie eine zweite Meinung einholen? Fragen an Ihren Chirurgen. Zehn gute Gründe, warum Sie Ihrem Arzt nicht immer vertrauen sollten. Die Wahrheit über Brustkrebs, Cholesterin und Ritalin Und vieles, vieles mehr!

gebunden, 285 Seiten, 2005, 2. Auflage 2005